Jahrespressegespräch

Jahrespressegespräch

Zufrieden zeigten sich Geschäftsführer Thomas Lippmann, Landrätin Andrea Jochner-Weiß und der Ärztliche Direktor vom Krankenhaus Schongau Dr. Wilhelm Fischer mit der Entwicklung der Krankenhaus GmbH. Als kommunales Haus der Grund- und Regelversorgung versteht die Krankenhaus GmbH ihren Auftrag, nah am Bürger und Patienten zu sein. Darüber hinaus stehen medizinische Leuchttürme in der Inneren Medizin wie z.B. die Kardiologie, Gastroenterologie oder Pulmonologie, oder in der Chirurgie wie die spezialisierte Allgemeinchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Gefäßchirurgie oder Orthopädie für die Leistungsfähigkeit der Krankenhäuser. Somit zeigt die Krankenhaus GmbH, dass kleine Krankenhäuser nicht nur als Akuthäuser ihre Existenzberechtigung haben, sondern eben auch als Leistungsträger einer anspruchsvollen Medizin eine wichtige Alternative zu den Maximalversorgern im städtischen Raum darstellen.

0 Kommentare