Im Oktober…

Im Oktober…

grüßt das Küchenteam der Krankenhaus GmbH vom Kalenderblatt. Zu sehen ist ein Teil des 27-köpfigen Teams mit Küchenleiter Roberto Hänsel.

Oktober 2015Jeden Tag gilt es 350 Mahlzeiten für Patienten, Altenheimbewohner und Belegschaft zuzubereiten. Täglich kann dabei aus drei Menüvarianten gewählt werden. Der Speiseplan wird saisonal immer wieder angepasst und auch Themenwochen bieten Abwechslung. Fest etabliert seit vielen Jahren ist der selbst gebackene Hefezopf, der immer sonntags mit dem Frühstück ausgegeben wird.

Das Jahr 2015 war für das Küchenteam sehr ereignisreich. Im April wurde am Standort Schongau die neue Zentralverteilküche in Betrieb genommen. Damit einher ging die Einführung eines neuen Kochverfahrens. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten sind heute – sechs Monate später – alle Kinderkrankheiten, die eine Systemumstellung oft mit sich bringt, beseitigt. Dies zeigt auch das Feedback der Patienten.

Die Schaffung der Zentralverteilküche am Standort Schongau ist Teil der Strategie Gesundheitsversorger 2020.

 

0 Kommentare