Chefarzt schwimmt wieder nach vorne

Chefarzt schwimmt wieder nach vorne

Dr. Michael Platz konnte wieder Medaillen sammeln. Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Schongauer Krankenhaus, mittlerweile 63 Jahre alt, erkämpfte sich Silber in der Altersklasse 60 – 64 auf 50m Brust und Bronze auf 100m bei den 50. Deutschen Meisterschaften der Masters „Kurze Strecken“ im Juni 2018.

 

Foto: Dr. Michael Platz, Chefarzt Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Schongau

 

0 Kommentare